Programmvorschau 2020

Download
Programmvorschau 2020
Übersicht aller Konzerte der 51. Konzertjahresreihe
Programmvorschau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 19.7 MB

Kirchenmusik im Gottesdienst


Konzert am 4. Oktober 2020, 17.00 Uhr

Die Jahresreihe der Geistlichen Konzerte an St. Maria Magdalena wird am 4. Oktober 2020, um 17.00 Uhr fortgesetzt. Wir freuen uns, dass es in diesen schwierigen Zeiten möglich ist, wieder ein Konzert anzubieten.

 

In dem Konzert am 4. Oktober werden die „Neun deutschen Arien“ von Georg Friedrich Händel erklingen.

Die Ausführenden sind:

Maria Regina Heyne, Sopran

Anke Becker, Violine

Helga Löhrer, Violoncello

Dieter Lorenz, Continuo

 

Diese wunderschönen Arien sind wahre Kleinode der Barockmusik. Sowohl die Texte als auch Händels Vertonung stehen dabei charakteristisch an der Wende vom Barock im engeren Sinne hin zum Zeitalter der Aufklärung, bzw. dessen erster Phase, der Empfindsamkeit: Der Mensch entdeckt in der in sich ruhenden Schönheit der Natur die Spur Gottes und dankt dem Schöpfer mit Lob und Preis, mal heiter-fröhlich, mal innig-kontemplativ. Mit den Ausführenden hat der Förderkreis der Geistlichen Konzerte ein hochkarätiges Ensemble nach Geldern eingeladen.

Natürlich kann der Förderkreis die Konzerte nicht in der gewohnten Weise durchführen und ist verpflichtet sich nach den Auflagen des Landes NRW und des Bistum Münster zu verhalten. Dabei stehen die Hygieneauflagen und die Nachverfolgbarkeit der Besucher im Mittelpunkt. Auf jeden Fall ist auch das Abstandhalten der Konzertbesucher durch einen Sitzplan gewährleistet.

Wegen der besonderen Situation gibt es keine Eintrittskarten bei den bekannten Vorverkaufsstellen. Wer gerne das Konzert besuchen möchte, meldet sich bitte per Mail an kantorlorenz@online.de oder per Telefon (02831/1324709). Dort können die Kartenwünsche mit Nennung von Name und Adresse (Preis 14,- Euro/Schüler und Studenten 7,- Euro) angegeben werden. Ein Anrufbeantworter steht auch zur Verfügung. Die Verantwortlichen des Förderkreises setzen sich dann mit den Kartenbestellern in Verbindung. So ist die Nachverfolgbarkeit der Konzertbesucher geregelt. Die Bezahlung der Eintrittskarten erfolgt per Rechnung mit anschließender Überweisung oder an der Abendkasse. 

Maria Regina Heyne, Sopran
Maria Regina Heyne, Sopran
Anke Becker, Violine
Anke Becker, Violine
Helga Löhrer, Violoncello
Helga Löhrer, Violoncello
Dieter Lorenz, Continuo
Dieter Lorenz, Continuo


Download
Johann Joachim Quantz
1. Satz aus der Sonate C-Dur
Live-Mitschnitt aus dem Konzert vom 22. September 2019
Maximilian Zelzner, Flöte
Gerhard Schnitzler, Oboe
Dieter Lorenz, Orgel
01 Quantz 1. Satz.mp3
MP3 Audio Datei 6.0 MB

"Domine salvum fac" - Schlussgesang aus der Cäcilienmesse von Charles Gounod. Aufgenommen im Pfingsthochamt am 8. Juni 2019 in der Pfarrkirche St. Maria Magdalena Geldern mit dem Chor an St. Maria Magdalena und Mitgliedern der Duisburger Philharmoniker.